Fingerloop-baendchen

Und schon wieder Baendchen, diesmal aber in einer anderne Technik 🙂

Fingerloop ist eine mittelalterliche Flechttechnik, bei der man lange Schlaufen mit den Fingern haelt und austauscht. Eine sehr schoene Anleitung auf der Grundlage historischer Flechtbeschreibungen gibt es hier und hier noch mehr Anleitungen, mit Video und ausfuehrlichen Beschreibungen.

Zum flehten habe ich ungeteiltes Stickgarn genommen, was sehr gut funktioniert hat und auch gut aussieht 🙂

Das erste Baendchen ist mit fuenf Schlaufen rundgeflochten:

IMAG0855

Oben im Bild sieht man das Muster wie es oben und unten ist, unten im Bild sieht man das Muster an den Seiten. Eigentlich ist das Band nicht Rund, sondern viereckig und besteht aus zwei kleinen, flchen Baendchen, die an den Seiten verbunden sind. Wenn man sie nur an einer Seite verbindet (kleine Variation beim Flechten mit der einen Hand), erfaellt man ein flaches, breiteres Baendchen; man kann sie aber auch einfach gar nicht verbinden und dadurch zum Beispiel eine Oese/ Loch in das Band einarbeiten:

IMAG0858Sorry, ist leider etwas unscharf.

Weil meine Tuer nicht so richtig gut schiesst/ der Riegel nur schwer ins Loch geht, habe ich dieses Band einfach als neuen Tuerverschluss angebracht; an der Tuer um eine Schraube geknotet und an der Wand mit der Oese auf einen Nagel gehaengt 🙂

Weil ich noch Garn uebrig hatte, habe ich dann noch ein flaches Band mit sieben Schlaufen ausbrobiert – was so lange ganz gut funktioniert hat, bis ich nach einer Oese die Seite gewechselt habe, an der die beiden kleinen Baender verbunden waren; danach bin ich oefters mal durcheinander gekommen, an welcher Seite ich offen lasse und welche zu sein soll… Insgesammt erinnert mich dieses Band an Schnuersenkel 😉

IMAG0849Hier kann man auch wieder huebsche Schlaufen einflechten:

 

IMAG0851

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s